Skip to content

»Es entwickelt sich ein typischer Cuzquener Stil, der sich durch eine Abkehr von der sichtbaren Welt und einer Wendung zu märchenhafter Irrealität auszeichnet.« – ausgewählt von Angela Wagner

Anne Ehrhardt